Home

 

Yvonne Habenicht


 
1945 wurde ich in Berlin geboren, wuchs hier auf und bin dieser Stadt, bis auf
längere Ausflüge zu Studien- und Arbeitszwecken, auch treu geblieben.
Ende
2005 kam im swb-Verlag, http://www.swb-verlag.de/, mein erster
Roman
„Entscheidung am Bahnhof Zoo“ heraus. Seitdem habe ich regelmäßig
neue
Bücher veröffentlicht, die ihr auf dieser Seite ansehen könnt. Darüber
hinaus
habe ich zahlreiche Kurzgeschichten, Illustrationen und
Karikaturen in
Zeitschriften und Anthologien veröffentlicht und gemeinsam
mit der Autorin

Gabi Mast einen Comic aus dem schönen Schwabenland fertiggestellt.


Neu! Mein Blog im Netz:
http://yvonnehabenicht.blogage.de


Viele Kurzgeschichten gibt es hier zum Online-Lesen, unter anderem


Aufgenommen bei BeamMachine.net

Besucht mich auch bei facebook unter Yvonne Habenicht



Seid neugierig und klickt euch durch.

                                               

   ein Bild

 Zwei Frauen begegnen während eigener Schicksalskrisen einem Mann, der
für die eine Geliebter, die andere ein guter Freund zu sein scheint. Der Mann
aber hat zwei Gesichter. Sein zweites Gesicht, das des hemmungslos
vernichtungsbereiten Psychopathen, erkennen sie erst, als es schon fast zu
spät ist.
ISBN: 3938719060      12,80 Euro

Bei Amazon! Titel eingeben: fertig.

<!-- Facebook Badge START --><a href="http://de-

 

         imPrint-Verlag  2007 

Amazon-Direktlinks auf dieser Seite

Zwei Wochen nach seiner Einschulung verschwindet Mirko Wohlfeil
spurlos aus dem elterlichen Garten.

Niemand würde auf die Idee kommen, das Verschwinden des Kindes
mit der freundlichen Heilpraktikerin Julia Horn in Verbindung zu
bringen.
Doch diese Frau sucht seit sechs Jahren nach ihrem Sohn, an dessen
Totgeburt sie nicht glaubt. Vielmehr vermutet sie eine Machenschaft
ihres früheren Geliebten, des einflussreichen Max Strobeling. Als sie
in Pennewitz auf Mirko trifft, ist sie der festen Überzeugung, ihr Kind
wiedergefunden zu haben.

ISBN 978-3-93636-13-3       16,80 €

Welche ist die beste Versicherung für Sie? 
Alle Arten von Versicherungsvergleichen!




imPrint Verlag, 2007 Bei Amazon Titel eingeben

 Sonja Stolzenstein ist ein pummelige Fünfzigerin und auf der
Suche nach einem neuen Partner. Ihre Erfahrungen dabei reichen
von skurril über komisch bis bitter. Für den Leser sind sie allemal
zum Lachen.

ISBN 978-3-936536-28-7     12,80 €

 



 

Die folgenden Bücher sind bei http://www.lulu.com/de/  erhältlich.

Alle lulu-Bücher sind dort auch zum günstigen Preis als e-book herunterzuladen.


 

Eine Ratte wird zur Gesellschafterin einer einsamen alten Dame,
drei Damen im Café offenbaren ihre heimlichen Träume, die
neue Nachbarin im Dorf sorgt für allerlei Spekulationen, die
Suche nach dem Glück endet in Enttäuschung, eine
Hundeentführung und mehr sorgen für kleine, unterhaltsame
Leseerlebnisse.
Fröhliche bis nachdenkliche kleine Geschichten.

 

 

ISBN 978-1-4092-3809-6, 128 Seiten, 11,00 €,

 

Support independent publishing: buy this book on Lulu.

http://www.vongabi.de/Schmoekerstube.html

Autorinnen und Autoren stellen Leseproben ihrer Bücher vor

 

Konrad, Bestatter aus Leidenschaft wird durch einen Toten verfolgt. Die
grässlichen
und absurden Erscheinungen lassen nicht nur alle anderen, sondern
auch ihn selbst am Ende an seinem Verstand zweifeln. Nach ratlosen
Ärzten, einem geldgierigen Heiler und diversen "Helfern" landet er
gar in der Anstalt. Die Erklärung der übernatürlichen Vorkommnisse
ist am Ende simpel.

Eine völlig chaotische Geschichte. Horror zum Lachen.

ISBN 978-1-4092-3677-1       11,50 €

 

Support independent publishing: buy this book on Lulu.

 

Katharina und ihr 30 Jahre älterer Lebensgefährte, der Schriftsteller Richard Baruth, sind einander entfremdet. Auch zwischen ihr und ihrer 17jährigen Tochter Milli herrscht Eiszeit.
Da tritt ein neuer Mann in ihr Leben. Doch die heimliche Affäre bringt auch viele Verwicklungen mit sich. Das familiäre Leben der verschiedenen Generationen wird von bösen Zufällen, Missverständnissen und Vorurteilen geprägt. Die abgöttische Liebe, mit der Tochter Milli an ihrem Ziehvater hängt, bringt sie außer Kontrolle, als sie von seiner tödlichen Krankheit erfährt.
Gibt es einen Ausweg aus widersprüchlichen Gefühlen und Verzweiflung?

ISBN 978-1-4092-5695-3     13,50 €

Support independent publishing: buy this book on Lulu.




Zwei alte Menschen lernen sich kennen und lieben. Die Witwe, Helma Sandler, und der ehemalige Fotograf, Mario Torgati, finden nicht nur ein spätes Glück, sondern sie leben es auch. Sie scheuen sich nicht, ihre Liebe zu zeigen. Das stößt auf viele Vorurteile, bin hinein in Helmas Familie.
Ein Buch, das sich damit auseinandersetzt, dass Liebe kein Vorrecht von Jugend, Schönheit und Vitalität ist.
Neben dem Schicksal der zwei alten Menschen vollziehen sich gleichzeitig die Schicksale in ihrer Familie, sodass das Buch das Leben und Zusammenwirken von Jung und Alt schildert.

ISBN 978-1-4452-7348-8
printed by Lulu.com
16,50 €

 

Support independent publishing: Buy this book on Lulu.

Natürlich könnt ihr auch alle Bücher direkt über
mich mit handschriftlicher Signatur beziehen.

 

 

 

http://www.suchbuch.de

suche und finde Bücher aller Genres

 

 

 

Amazon LogoAmazon Logo

 

Support independent publishing: buy this book on Lulu.

Neuerscheinungen von mir bei www.lulu.com

Die Bücher sind mit Kaufbuttons versehen. Ihr könnt direkt auf die Buttons gehen und den Warenkorb bei lulu nach euren Wünschen aktualisieren.
Es lohnt sich aber auch, noch weiter in den lulu-Angeboten zu stöbern. Die Auswahl ist riesig!

 


 

Create your own banner at mybannermaker.com!

 

 

Mein Banner







ein Bild

http://www.optitarif.com/

 

  



 



Make your own banner at MyBannerMaker.com!  
klick mal
 
Werbung
 
sehenswert
 
http://www.vongabi.de/Schmoekerstube.html

www.sabaku-gallerys.de.tl.

http://danis-geschichten.de.tl/Mein-Weg-zur.ue.ck.htm

http://www.creative-board.de.tl

www.hiergibtswaszulesen.de.tl


http://www.suchbuch.de



 
i-dark.de.tl
 
Besucher 103426 Besucher (292415 Hits)
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=